FANDOM


Das Projekt Norddeutschland ist ein Projekt über den Fußball in Norddeutschland, nach der Auflösung der Oberliga Nord 1962/63. Momentan sind wir 3 Personen die dieses Projekt versuchen wollen auf die Beine zu stellen.

Spielbetrieb (Idee)Bearbeiten

Die höchste Klasse wird viergleisig verlaufen. (Bremen³, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Von der Saison 1963/64 bis 1972/73 ist die Idee, die jeweiligen vier Meister in einer Meisterliga mit Hin- und Rückspiel unterzubringen. Der Norddeutsche Meister wird anschliessend gegen den Meister der Bundesliga antreten.² Ab der Saison 1973/74 werden die vier bestplatzierten Mannschaften der vier Spielbetriebe (à la 16 Mannschaften) in Vier 4er Gruppen unterteilt und spielen den Norddeutschen Meister aus. Im späteren Verlauf wird eine Norddeutschland Liga erstellt in der alle Verbände teilnehmen, das Jahr ist bisher noch nicht bekannt.

² Es wird darüber nachgedacht auch den Meister der DDR-Liga einzubeziehen.

³ Gegenüber den anderen Ligen besteht die Hanseliga Bremen anfangs nur aus 12 Teams und spielt deshalb 3 Runden. (33 Spieltage)

Teilnehmerfeld (noch nicht offiziell)Bearbeiten

Bremen (12/12 Vereine)

Werder Bremen, TuS Bremerhaven, Bremer SV, TuRa Bremen, TS Woltmershausen, Blumenthaler SV, SV Grohn, ATSV 1860, VfB Komet, SV Hemelingen, Eintracht Bremen, Hastedter TSV
Hamburg (16/16) Hamburger SV, FC St. Pauli, ASV Bergedorf, SC Concordia, Altona 93, Eimsbütteler TV, Harburger TB, SC Victoria, SV Wilhelmsburg, SC Sperber, Barmbek-Uhlenhorst, SV Blankenese, Union Altona, TuS Hamburg, SV St. Georg, TuS Finkenwerder
Niedersachsen (16/16) VfL Osnabrück, Eintracht Braunschweig, Hannover 96, Arminia Hannover, 1. SC Göttingen, VfB Oldenburg, VfV Hildesheim, VfL Wolfsburg, Eintracht Nordhorn, Eintracht Osnabrück, Lüneburger SK, VfL Oldenburg, Teutonia Uelzen, TuS Haste, VfB Peine, Olympia Wilhelmshaven
Schleswig-Holstein (16/16) Holstein Kiel, VfB Lübeck, Lübecker BV, Heider SV, Itzehoer SV, VfR Neumünster, SV Friedrichsort, Kilia Kiel, Eckernförder SV, Flensburg 08, Husumer SV, Schleswig 06, VfR Laboe, Fortuna Glückstadt, VfL Oldesloe, VfB Kiel